Zum Hauptinhalt springen

QiGong in der Natur

Mittwoch, 24.08. / Zeit: 09:00 – 10:00 Uhr

Jeden Mittwoch 9-10 Uhr.

Ein Mann betreibt Qi-Gong im Grünen
© Francisco J. Cesar/Pixabay

Qigong entstand durch die Beobachtung der Natur, ihrer Kreisläufe, ihrer Ausrichtung, ihrer Fähigkeit zur Regeneration, ihr Miteinander.

Was liegt näher als Qigong in der Natur zu üben. Durch die Konzentration auf die einfachen weichen fließenden Bewegungen tritt der Alltag in den Hintergrund.

Auf sanfte Art werden die Gelenke mobilisiert, Schulter und Nacken gedehnt sowie die Lendenwirbelsäule durch den typischen Stand unterstützt.

Kosten: 10er Karte 115 € (nicht mit Kasse verrechenbar), Einzeln: 12,50 €, Präventionskurs 130 € für 10x

Voranmeldung:nataliemackel(at)posteo.de oder 0172 3199229, www.nataliemackel.de

Treffpunkt: Brückenmeisterei